Henriette – Country Pop vom Allerfeinsten

Written by on 20. Februar 2020


Foto: © Allen Clark

HENRIETTE kredenzt mit ihrer Country Pop EP ein Bouquet voller leidenschaftlicher Emotionen und knisternder Romantik.

Der deutschen Country Pop Sängerin HENRIETTE ist es in kürzester Zeit gelungen mit ihrem fröhlichen, ehrlichen Wesen und vor allem ihrer großartigen Stimme auf sich aufmerksam zu machen und nicht nur in der Country Szene für einen frischen Wind zu sorgen. Mit ihrer heute am Valentinstag über Dr. Music Records erschienenen selbstbetitelten Debüt-EP wird sie zahlreiche neue Fans hinzugewinnen. HENRIETTE produzierte die fünf Tracks ihrer EP gemeinsam mit den beiden Produzenten Jay Tooke, Schlagzeuger der legendären Band The Steel Woods, und James Robertson, der u. a. als Gitarrist für Lindi Ortega oder Dragonette bekannt ist, in Nashville. Live stellte sie diese im Vorprogramm von US Singer-Songwriter John Craigie sowie beim 10. International Country Music Meeting Anfang Februar bereits einem großen Publikum vor. Mit ihren drei bisher veröffentlichten Singles, dem leidenschaftlich, lebhaftigen „Crash Like This“ (https://youtu.be/3Kn7yh4tv-I) mit dem HENRIETTE gerade erst wieder in der Hauptrotation von SR3 landete, sowie dem erfolgreichen, charmanten Indian Summer Ohrwurm „Dream Boy“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

und dem melancholischen „Lighthouse“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

hat sich die deutsche Country Pop Senkrechtstarterin derzeit im Radio festgesetzt. Zusätzlich beinhaltet die EP noch die beiden bisher unveröffentlichten Songs „Missing You“, den HENRIETTE ihrer Mutter gewidmet hat, die nach dem plötzlichen Tod ihres einzigen Bruders eine sehr schwere Zeit durchlebte und „Fearless“, in dem sie die Ängste und Zweifel vor ihrem Trip nach Nashville verarbeitet.

Hier ist die sympathische Berlinerin in den kommenden Tagen noch zu Gast:
Freitag, 21.02.2020, 19:00 Uhr Foerde-Radio in der Sendung ‘Soundspion’ (Web-Stream: www.foerde-radio.de)

Zudem ist HENRIETTE ab Mitte März für eine Woche mit dem Wintergarten Varieté auf Deutschlandtour und spielt im Oktober in Halle auf der Country Messe:
18.03.2020 DE-Emden, Neues Theater („Take it easy“ Wintergarten Berlin)
19.03.2020 DE-Lingen, Theater an der Wilhelmshöhe („Take it easy“ Wintergarten Berlin)
20.03.2020 DE-Papenburg, Stadthalle im Forum Alte Werft („Take it easy“ Wintergarten Berlin)
21.03.2020 DE-Leverkusen, Erholungshaus Leverkusen („Take it easy“ Wintergarten Berlin)
23.03.2020 DE-Fulda, Stadttheater Fulda („Take it easy“ Wintergarten Berlin)
24.03.2020 DE-Fulda, Stadttheater Fulda („Take it easy“ Wintergarten Berlin)
16.-18.10.2020 DE-Halle, Country Messe Halle

Neben den zahlreichen Radiosendern, die HENRIETTE und ihre Musik bereits feiern, stimmen auch die ersten Musikjournalisten in den positiven Reigen ein:

• Saloon Magazin & CountryHome.de: HENRIETTEs Songwriterqualitäten überzeugen vom ersten bis zum letzten Wort und Ton. […] Eine gefühlvolle Scheibe, die zum Runterkommen aber auch Nachdenken anregt.
• MusicHeadQuarter.de: Wenn man es nicht besser wüsste, dann könnte man bei HENRIETTEs Stimme davon ausgehen, dass die Corrs-Geschwister noch ein verschollenes Geschwisterchen hätten, das sich auf den Weg macht die Charts zu stürmen.
• RenegadeRadioNashville.com: Wow!!!! Great song and a beautiful voice.
• MusicRow.com: She is from Germany, but her recent sojourn in Music City has evidently paid off in songwriting chops. This lilting, charming tune comes wafting through the speakers like a summer breeze. An audio vacation trip to a lovely land.

Foto © Jürgen Sendel

Auch in den Niederlanden kommt die junge Country Sängerin bestens an, ist sie doch bei den Fair Play Country Music Awards in den fünf Kategorien ‘Shining Star 2020 Female’, ‘Country Music/Modern Pop Rock/Original: Amazing Female Voice 2020’, ‘Folk/Americana/Bluegrass Original: Amazing Female Voice 2020’, ‘Pop/Rock Original: Amazing Female Voice’ und ‘Songwriter of the Year 2020 Female’ nominiert. Ein weiterer guter Grund mehr, um sich HENRIETTEs bezaubernde EP, die nicht nur Country Fans begeistern wird, jetzt zu besorgen!

Pur, echt, simpel, ohne Filter, so versteht sich HENRIETTE. Einen Künstlernamen legt sie sich nicht zu, da sie von Herz zu Herz singt und einfach nur sie selbst sein möchte. Aufgewachsen in einer kleinen Stadt im urwilden Westen Deutschlands wurde ihr die Musik praktisch mit der Muttermilch eingeflößt. Gemeinsam mit ihrem Vater steht sie schon im Grundschulalter auf der Bühne, singt und tanzt, spielt Klavier. In dieser Zeit kommt sie auch zum ersten Mal mit amerikanischer Musik in Berührung, die sie liebevoll packt und nicht mehr loslässt. Mit 19 zieht sie nach Leipzig, um dort an der Hochschule für Musik und Theater Popularmusik mit dem Schwerpunkt Jazz/Musical zu studieren. Nach ein paar Theaterrollen bei großen Produktionen und Musicals zieht es sie jedoch zurück zu ihren Wurzeln. HENRIETTE schreibt wieder mehr, arbeitet mit dem Berliner Gitarristen Jo Gehlmann zusammen und wird als Country- und Folksängerin im legendären Wintergarten Varieté in Berlin engagiert. Dann im Herbst 2018 folgt sie ihrem inneren Kompass und macht sich auf den Weg in das Mekka der Country Musik, nach Nashville. Sie schreibt Songs, tritt auf, nimmt Gesangsstunden, knüpft Kontakte. Dann kommt der Feenstaub ins Spiel und die bereits genannten Produzenten finden Gefallen an der jungen Sängerin. Zurück in Deutschland hat sie jede Menge Geschichten und ihre Debüt-EP im Gepäck. Klingt nach einem Märchen, fühlt sich auch so an. Wie es zu der Zusammenarbeit kam, die amerikanischen Country Metropole sie inspiriert hat und wie die Songs der EP entstanden sind, verrät die Wahlberlinerin in folgendem Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Henriettes Songs könnt ihr selbstverständlich auch auf unserer Spotify Playlist “Country Music Germany” hören:

Mit dem Laden des Inhaltes akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Spotify.
Mehr erfahren

Inhalt laden


[There are no radio stations in the database]